Features

Die Features, die du lieben wirst

Hier gibts ein paar ziemlich coole Dinge, die dich vielleicht dazu verführen, Blog-Net.com gleich benutzen zu wollen. Wenn du soweit bist, dann mögen wir es gerne, wenn du bei uns einen kostenlosen Blog registrierst!

Benötigt Sekunden, kostet nada

Man kann einen Blog in der Zeit aufsetzen, die es braucht, diesen Satz zu lesen. Alles was du brauchst, ist eine Emailadresse. Du wirst deine eigene blog-net.ch-Adresse bekommen (wie du.blog-net.ch), eine Auswahl grossartiger, kostenloser und anpassbarer Designs für deinen Blog (wir nennen sie „Themes“), 100MB Speicherplatz für Bilder, Logos und sonstige Dinge, sowie all die weiteren grossartigen Eigenschaften, die wir hier aufzählen. Du kannst kostenlos bloggen soviel du willst, dein Blog kann für die ganze Welt öffentlich sein, oder nur für deine Freunde, und unsere Premium-Funktionen sind komplett optional.

Dutzende prächtiger Themes

Theme thumbnail Theme thumbnail Theme thumbnail Theme thumbnail Theme thumbnailDu kannst das Aussehen Deines Blogs mit mehr als 60 attraktiven Themes verändern, die von professionell über spassig bis zu verrückt reichen. Und Themes lassen sich auf Knopfdruck wechseln. Jedes Theme erlaubt dir, den Inhalt deiner Seitenleiste selbst festzulegen mit Hilfe von Widgets, und viele Themes lassen es auch zu, dass du ein eigenes Foto oder Bild für den Kopfbereich hochlädtst. Wir fügen regelmässig neue Themes hinzu auf Benutzerwunsch. Wenn Du ein CSS-Profi bist, kannst du auch deinen CSS Code anpassen.

Integriertes Statistiksystem

Wir bieten Integration mit unserem selbstgehosteten Statistiksystem Piwik an, aber auch, auf Wunsch, mit WordPress Stats oder Google Analytics. Beide sind darauf ausgelegt, dir auf-die-Minute-genaue Statistiken darüber anzuzeigen, wieviele Leute deinen Blog besuchen, woher sie kommen, welche Artikel am beliebtesten sind, und welche Suchbegriffe Leute auf deinen Blog führen.

Ein grossartiges Werkzeug zum Schreiben

Mit blog-net.ch grossartige Artikel zu schreiben ist ganz leicht. Fotos hochzuladen ist leicht, aber auch Dienste wie Flickr oder Photobucket zu benutzen ist leicht. Du kannst Filme von YouTube oder Google einbetten. Und wir wissen, wie frustrierend es ist, Stunden mühsamer Arbeit zu verlieren, deshalb speichern wir deinen Artikel dauernd, während du ihn schreibst, für den Notfall.

Wir machen Spam tot

blog-net.ch unterstützt Akismet, die weltbeste Spam-Vermeidungs-Technik für Kommentare und Rückverweise, aber auch weitere Spam-Verhinderungsmechanismen. Dies verhindert, dass Spammer Kommentare auf deinem Blog hinterlassen können. Aber du benötigst dazu einen Freischaltcode von WordPress.com. Ausserdem stoppen wir Spam-Blogs, die manchmal versuchen, sich auf blog-net.ch einzuschleichen (damit dein Blog sich nicht schlechter Gesellschaft befindet wie manche Viagra-anpreisende Seiten).

Hilfe wenn du sie brauchst

Wenn du Fragen hast darüber, wie du deinen Blog benutzt oder erweitern kannst, dann reagieren wir so rasch wir können. Eine Dokumentation ist am entstehen, und es gibt ein Support-Kontaktformular.

Dort weitermachen, wo du aufgehört hast

Wenn du bereits einen Blog hast, und ihn gerne zu blog-net.ch umziehen möchtest, dann kannst du deinen Inhalt von Blogger, LiveJournal, MovableType, TypePad, oder einem WordPress Blog importieren.

Mehrere Blogs und mehrere Autoren

Du kannst soviele Blogs haben wie du willst! Du bist da nur durch deine eigene Phantasie eingeschränkt. Du kannst auch Gruppen-Blogs haben, wo mehrere Autoren die Erlaubnis haben, etwas beizutragen. Das ist grossartig für Themen-Blogs für Dinge wie Bücher oder Politik, oder ganz einfach ein Blog für dich und deine Freunde.

Privatspärenoptionen, einschliesslich Blogs nur für Mitglieder

blog-net.ch erlaubt die komplett öffentliche Blogs oder einen Blog, der zwar öffentlich zugänglich ist, der aber nicht in Suchmaschinen oder öffentlichen Verzeichnissen vorkommt. Wenn du einen öffentlichen Blog möchtest, aber gelegentlich etwas privates publizierst, dann gibt es auch eine Option, für einzelne Artikel ein Passwort zu setzen.

Seitenleisten-Widgets für Flickr, del.icio.us, Meebo, und weitere

Du kannst so genannte „Widgets“ zu deiner Seitenleiste hinzufügen, ohne mit HTML-Code herumfummeln oder deinen Blog verunstalten zu müssen. Es genügt, Widgets mit der Maus zu platzieren, und sofort hast du spassiges Zeug in deiner Seitenleiste. Wir fügen dauernd neue Widgets hinzu aufgrund von Feedback und Benutzerwünschen.

Nicht nur ein Blog

blog-net.ch hat ein Feature namens „Seiten“, was dir erlaubt, ganz leicht Webseiten zu kreieren. Du kannst, beispielsweise, eine „Über mich“-Seite kreieren mit deiner Biographie, und ein Link auf diese Seite würde automatisch in deiner Seitenleiste erscheinen. Du kannst sogar ganze Webpräsenzen aus Seiten auf blog-net.ch aufbauen, mit einer spezifischen Hauptseite und wo der Blog auf einer der Unterseiten zu finden ist.

Kein Gefängnis

Du kannst blog-net.ch jederzeit verlassen und deinen Inhalt mitnehmen. Wir bieten dir einen vollständigen XML-Export all deiner Artikel und Kommentare.

Werbung

Um diese Dienstleistung zu finanzieren, werden wir gelegentlich Anzeigen auf deinem Blog anzeigen. Du kannst aber Werbeblöcke von deinem Blog entfernen für eine jährliche Gebühr. Wir arbeiten daran, dass du in Zukunft deine eigenen Werbeblöcke schalten kannst und so an deinem Blog selber Geld verdienen kannst.

Alles klar? Dann registriere einen Blog bei uns, oder informiere dich über unsere tollen Premium Features.